Aktuelle Zeit: Montag, 23. September 2019, 13:12




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
 Motorradverkauf NACH Ungarn 
Autor Nachricht
Profi
Profi

Registriert: Montag, 24. MĂ€rz 2014, 18:01
BeitrÀge: 143
Wohnort: Wien 22., Breitenlee
Beitrag Motorradverkauf NACH Ungarn
Hallo Freunde - falls es jemand interessiert, bzw. wenn ihr einmal ein Motorrad nach Ungarn verkauft - vielleicht gar an einen Bekannten oder Freund - hier eine Auflistung der Kosten, die dem KĂ€ufer dadurch entstehen!!!!
Ein Freund verkauft gerade eine BMW nach Ungarn - und der KÀufer ist der deutschen Sprache sehr mÀchtig und war so freundlich die Kosten aufzulisten!!

Es geht hier im Konkreten um den Verkauf meiner Deauville 700, die ich heuer im Sommer nach Ungarn verkauft habe - hier seine Antwortmail:

Ich habe ein "Alter" von 120 Monaten (10 Jahre) und 700 Kubik fĂŒr die Deauville berĂŒcksichtigt.
Demnach betrÀgt die Registrationssteuer ("ungarische NoVa") HUF 37.800, das sind mit dem heutigen Umwechslungskurs (306,5) EUR 123,32.
Link zum Registrationssteuerkalkulator (nur MotorrÀder): http://kalkulatorlap.hu/regisztracios_a ... motor.html

Weitere Kostenpositionen (Quelle: Internet):
-) Haftpflichtversicherung (JahresprÀmie): etwa HUF 40.000,-
-) Herkunftskontrolle: HUF 18.000,-
-) NKH (ungarischer TÜV): HUF 4.360,-
-) Zulassungsschein: HUF 6.000,-
-) Fahrzeugbrief: HUF 6.000,-
-) amtl. Kennzeichen: HUF 5.000,-
TOTAL: HUF 115.160,- (etwa EUR 375,-)

Anmerkung: die "ungarische NoVa" wird aufgrund der Betriebsmonate anhand der Erstzulassung (Jahr/Monat) berechnet (je mehr Monate in Betrieb, desto weniger der Betrag).

Wobei ich dazusagen muss, dass ca. 45.000 HUF (ca. 147.-) abzurechnen sind, weil es sich dabei um die Haftpflichtvers. fĂŒr 1 Jahr (40.000 HUF), und die Kosten fĂŒr Kennzeichen handelt (5.000.- HUF) - und die Kosten haben wir ja hier auch!! Und wenn ich da jetzt noch die ca. 170.- abziehe, die wir hier fĂŒr die Anmeldung zahlen, dann ist es eigentlich fast ein Nullsummenspiel........
-) Anmerken möchte ich noch, dass ein aktuelles Pickerl fĂŒr die Ungarn total egal ist......er muss das Fahrzeug sowieso dort ĂŒberprĂŒfen lassen.
-) Ich gehe auch davon aus, das diese Zahlen und Info auch fĂŒr unsere deutschen Freunde so angenommen werden können, das es sich ja um die Kosten der Einfuhr und Typisierung in Ungarn handelt, und da ja egal ist von wo das Fahrzeug herkommt...
Gruß
Hape

_________________
Fahre nie schneller als dein Schutzengel fliegt


Freitag, 11. November 2016, 11:53
Profil
BeitrĂ€ge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht Àndern.
Du darfst deine BeitrÀge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine DateianhÀnge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB © phpBB Group.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Modifikationen von Chatty